Diagnosen

  • Hirninfarkt/Schlaganfall
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Verletzungen der oberen Extremität  (z.B. Nervenläsionen, Frakturen, Sehnenverletzungen)
  • Degenerative und entzündliche Erkrankungen der oberen Extremität aus dem rheumatischen Formenkreis (z.B. Arthrose, Polyarthritis)
  • Störungen der Bewegungsabläufe und der Koordination
  • Störungen der Sensomotorik, der Sensibilität oder des Schmerzempfindens
  • Feinmotorik- und Schreibmotorikstörungen
  • Demenzen unterschiedlicher Genese, wie z.B. Alzheimer Demenz
  • Autismus (u.a. Aspergersyndrom)

Ergotherapie

mit Erwachsenen

© Ergotherapie am Hirschgarten, 2017. All Rights Reserved.